Collaborative Works (Performance/ Theatre )

2016

Fantomas Monster, Teil 1/ Iran: Fantomas gegen die Macht der Auslöschung, Brut Künstlerhaus, Wien (A)

2014

Club Grotesque Fatale, Brut Wien (A)

2012

Melodrom/ The Making of a Rebellious Telenovela, Brut, Wien/ Museo de Chopo, Laboratorio Arte Alameda, Mexiko City (Mex)

2010

Who shot the Princess?, Brut, Wien (A)

2009

Transkatholische Vögel, Brut/ Künstlerhaus, Wien (A)

2008

Orlanding The Dominant, eine Zusammenarbeit von SV Damenkraft, Gustav, Sissyboys und Tanja Witzmann, Brut im Konzerthaus (A)

2005

Der Ohrenzeuge – Elias + Veza Canetti Festival, in Zusammenarbeit mit Tanja Witzmann, Kleylehof, Nickelsdorf/Kosmos Theater, Wien  (A)

2007

facesandnames, 50 min. (mit Jan Machacek, Peter Kozek, Gini Müller, Oliver Stotz und Alexander Wallner)

2002

Pfeile, Raster, Blüten – 40 min, (mit Oliver Stotz, Jan Machacek + Billy Roisz)

2001

Die Lüge der Performance, yes- the rhythm – the rebel! 40 min, (mit Oliver Stotz, Jan Machacek, Gini Müller, Christoph Pajer + volxtheaterkarawane)

Step behind the ropes- please! nr1, 20 min. (mit Markus Marte)

2000

Bukaka, annother war is possible 60 min. (mit volxtheaterkarawane), Graz Dom im Berg, Arena Wien, (A)

1998

theme attack, der theatrale crossfade der woche (Mitkonzeption/ Realisation und Performance), Schauspielhaus, Wien (A)
theme attack, eine multimediale Performance zur Wiener Gruppe, Kunsthalle Wien (A)

Comments are closed.